www.src-poering.de • Thema anzeigen - 7. Scaleauto Lauf bei Hotslot am 12.7.2018

7. Scaleauto Lauf bei Hotslot am 12.7.2018

Clubübergreifende Rennserie mit Scaleauto 1:24 Fahrzeugen

Moderatoren: sveneuve, Darts Dieter, Claus

Optionen Registrierung Registered On
i hob Hunger

5 Registrierungen.
JeanPierre
ralf pickert
Darts Dieter
sveneuve
walterh
Sa Jul 07, 2018 11:24 am
So Jul 08, 2018 9:18 am
Mo Jul 09, 2018 9:50 am
Do Jul 12, 2018 8:49 am
Do Jul 12, 2018 9:05 am




I mog nix

2 Registrierungen.
Artur H.
Rudi S.
Mo Jul 09, 2018 2:08 pm
Di Jul 10, 2018 8:32 pm

I ko net kemma

1 Registrierung.
Claus Di Jul 10, 2018 9:58 pm

7. Scaleauto Lauf bei Hotslot am 12.7.2018

Beitragvon Claus » Fr Jul 06, 2018 2:48 pm

Hi Slotgemeinde
nächsten Donnerstag findet der nächste scaleauto Lauf bei hotslot statt.
Geöffnet sind die heiligen Hallen ab 18:00

Claus
Claus
 
Beiträge: 324
Registriert: So Jun 05, 2005 12:20 pm
Wohnort: München

Re: 7. Scaleauto Lauf bei Hotslot am 12.7.2018

Beitragvon JeanPierre » Sa Jul 07, 2018 11:28 am

Noch eine Information zu dem Rennen:
:arrow: Turnusgemäß wird in der Gegenrichtung (also im Uhrzeigersinn) gefahren. :shock:

Vielen Dank für den Hinweis, Artur. :D

Bis Donnerstag,
Michael
"Gegen mich etwas Dummes zu tun, ist ziemlich unklug. Denn wenn es ums zurückzahlen geht, bin ich ein Vollprofi" (Mattias Ekström)
Benutzeravatar
JeanPierre
 
Beiträge: 553
Registriert: Mi Apr 28, 2004 8:06 pm
Wohnort: Eching/Freising

Re: 7. Scaleauto Lauf bei Hotslot am 12.7.2018

Beitragvon Artur H. » Mo Jul 09, 2018 2:08 pm

Servus Michael - gern geschehen, Du weißt doch dass ich darauf stehe! :D
Gruß Artur
Artur H.
 
Beiträge: 12
Registriert: Do Jul 09, 2015 7:51 am

Ergebnisse Lauf 13 und 14

Beitragvon JeanPierre » Mo Jul 16, 2018 11:12 am

Eine kurze Zusammenfassung der Ereignisse:

Sven nutzte die Abwesenheit von Alex (im Urlaub 8) ) perfekt aus und gewann beide Rennen!

Den 1. Lauf des Abends holte er sich mit seinem Jaguar :!: Und das kann man durchaus sensationell nennen :!: :!:

Im 2. Rennen setzte er dann seinen bereits in Lauf 9 erfolgreichen Mercedes SLS ein. Zwei Einsätze, zwei Siege. Also eine 100%ige Siegquote für den Stern.

Beide Rennen waren in der Spitze extrem eng.
In Lauf 13 lagen zwischen dem Ersten und dem Vierten 1,01 Runden.
In Lauf 14 waren es dann nur noch 0,67 Runden.

Besonders kurios war das Ergebnis in Lauf 13. Katzen-Dompteur Sven konnte sich im direkten Zweikampf mit Porsche-Bändiger Maxi
um nur 2 Teilstriche durchsetzen. Und auf Platz 3 verwies der Audianer Ralf seinen Markenkollegen Rudi S. mit dem Minimalabstand
von 1 Teilstrich auf Platz 4, auch im direkten Duell. Kurzum, es waren spannende Rennen, die auch den Zuschauern Spaß gemacht haben. :D

Und hier die beiden detaillierten Ergebnisse:

Ergebnis Lauf 13.pdf
(200.86 KiB) 99-mal heruntergeladen


Ergebnis Lauf 14.pdf
(203.86 KiB) 102-mal heruntergeladen
"Gegen mich etwas Dummes zu tun, ist ziemlich unklug. Denn wenn es ums zurückzahlen geht, bin ich ein Vollprofi" (Mattias Ekström)
Benutzeravatar
JeanPierre
 
Beiträge: 553
Registriert: Mi Apr 28, 2004 8:06 pm
Wohnort: Eching/Freising

Tabelle nach Lauf 14

Beitragvon JeanPierre » Mo Jul 16, 2018 11:29 am

Die Top-Gruppe bei Lauf 14:
DSC01271.JPG

Noch wird geflachst.


Dann Aufnahme der Konzentration, und "uppps", ein Frühstart von Maxi.
DSC01265-001.JPG

Nein, Glück gehabt, der Startvorgang hatte noch nicht begonnen.


Und das ist die aktuelle Tabelle:
MSC 2018_7.jpg



Am 17. September geht es weiter mit den Läufen 15 und 16 beim PDC Neufahrn,
dann auch im Uhrzeigersinn.
Servus
Michael
"Gegen mich etwas Dummes zu tun, ist ziemlich unklug. Denn wenn es ums zurückzahlen geht, bin ich ein Vollprofi" (Mattias Ekström)
Benutzeravatar
JeanPierre
 
Beiträge: 553
Registriert: Mi Apr 28, 2004 8:06 pm
Wohnort: Eching/Freising


Zurück zu Munich Scaleauto Cup

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron