www.src-poering.de • Thema anzeigen - Der Rennbahnclub Abensberg

Der Rennbahnclub Abensberg

Forum des Rennbahnclub Abensberg

Moderator: Syndry

Der Rennbahnclub Abensberg

Beitragvon Syndry » Do Mai 10, 2012 7:17 pm

... das sind wir! Slotcarbegeisterte aus dem Raum um das niederbayerische Spargellang Abensberg... gut, zugegeben mit ein paar Ausnahmen ;-)

Auf unserer Homepage (http://www.rennbahnclub-abensberg.de/wordpress) könnt ihr alles über uns erfahren... Wie alles Begann, Infos zu unserer alten, als auch zu unserer neuen Bahn, unsere Rennserien und auch zum CBNC (CentralBavarianNascarCup) sowie Infos zu unseen Mitgliedern.

Wir würden uns freuen, wenn wir den ein oder anderen von euch auch mal bei uns an der Rennbahn in Abensberg begrüßen dürften.

Wann wir uns Treffen könnt ihr ebenfalls der Homepage entnehmen, idR treffen wir uns in den geraden Kalenderwochen jeden Freitag ab 20.00 Uhr und in den ungeraden Kalenderwochen jeden Samstag ab 18.00 Uhr in unserem Clubraum im Untergeschoss des Freizeitzentrums Abensberg an der Aumühlstraße 1
Grüße Mike
Benutzeravatar
Syndry
 
Beiträge: 41
Registriert: Di Mai 08, 2012 10:01 am
Wohnort: Niederaichbach

Re: Der Rennbahnclub Abensberg

Beitragvon Mr. Nascar » Do Mai 10, 2012 9:38 pm

Hallo Jungs vom RCA,

herzlich willkommen hier im Forum, wir freuen uns Euch hier mit dabei zu haben
und sind gespannt was es bei Euch so an Rennaction gibt. Ein Besuch Eurer Bahn
läßt sich sicher bald mal einrichten. Und nun viel Spaß beim posten und mitlesen.

So long and ...
Und wenn´s da schwarz vor die Augen wird, scheiss da nix oida, dann bist eig´schlaffa :wink:

-- Mr. Nascar --
------ Uwe ------
Benutzeravatar
Mr. Nascar
 
Beiträge: 2398
Registriert: Mi Apr 28, 2004 10:46 am
Wohnort: Zorneding/Pöring

Re: Der Rennbahnclub Abensberg

Beitragvon coyotecarlos » Fr Mai 11, 2012 8:17 am

Hallo Jungs,

willkommen im Forum.

Grüße

Carlos
DIE MENSCHEN HÖREN NICHT AUF, ZU SPIELEN, WEIL SIE ALT WERDEN,
DIE MENSCHEN WERDEN ALT, WEIL SIE AUFHÖREN, ZU SPIELEN!
Benutzeravatar
coyotecarlos
 
Beiträge: 759
Registriert: Mo Jan 19, 2009 5:49 am
Wohnort: Oberschleißheim

Re: Der Rennbahnclub Abensberg

Beitragvon Syndry » Sa Mai 12, 2012 1:24 pm

Danke danke!

Vielleicht stelle ich mich mal kurz vor. Ich bin Mike, 29 Jahre jung, komme aus Niederaichbach bei Landshut und bin Gründungsmitglied, Kassenwart sowie Homepagebetreuer des Rennbahnclub Abensberg. Ebenfalls kümmere ich mich um unsere Clubinternen Rennklassments und die technische Abnahme.
Beruflich habe ich schon eine gewisse Karriere hinter mir, angefangen von der Ausbildung zum Technischen Zeichner, zum Maschinenbautechniker bis zum jetzigen Stand des CAD/PLM Administrators. Privat bin ich in wunderbaren festen Händen und aktuell im Status "verlobt".
Mit Slotten habe ich exzessiv angefangen, als der RCA gegründet wurde. Früher habe ich an meinem Auto rumgeschraubt, die günstigere und viel kreativere Alternative dazu war dann das Slotten :-D Hier habe ich im Club mit einer vierspurigen Nincobahn das "laufen" gelernt, also das Fahren ohne Magnet ;-)
Alles im Massstab 1:32. Inzwischen gehöre ich zum festen Starterfeld der CBNC, die durch Gerhard Habermann geleitet wird und war auch schon bei einem Rennen der DTM-Masters Bayern dabei, die zwischenzeitlich leider nicht mehr läuft. Nunja, von den 1:32 Fahrzeugen entferne ich mich so nach und nach, denn mit unserer Holzbahn, die wir jetzt seit einem halben Jahr etwa haben, die einen Spurabstand von 13cm hat, kann man mit MiniZ und 124er ganz gut fahren, und mir macht das Basteln und der Modellbauaspekt einfach bei den größeren Massstäben etwas mehr Spaß! Der CBNC bleib ich jedoch treu, wenn auch nebenbei nun Nascar124 gefahren wird.
Nunja, was soll ich weiter sagen, ich denke, wir werden uns alle bald mal sehen, denn ich für meinen Teil, möchte mich weiterentwickeln, und wo kann man das besser, als auf Events auf verschiedensten Strecken... Von daher werden wir uns zum Nascar124 und der MiniZ Serie wohl dann persönlich kennenlernen ;-)

Bis dahin! Keep Racing (sorry Gerhard, für das klauen deines Schlusssatzes ;-) )
Grüße Mike
Benutzeravatar
Syndry
 
Beiträge: 41
Registriert: Di Mai 08, 2012 10:01 am
Wohnort: Niederaichbach


Zurück zu Rennbahnclub Abensberg

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast