www.src-poering.de • Thema anzeigen - OKG Auftakt 2019/2020 am Montag, den 30. September

OKG Auftakt 2019/2020 am Montag, den 30. September

Forum des Powerpoint Drivers Club

Moderatoren: Rudi, Werner Lorenz

OKG Auftakt 2019/2020 am Montag, den 30. September

Beitragvon Darts Dieter » Di Sep 24, 2019 1:25 pm

Hallo Jungs,
am kommenden Montag, dem 30. September starten wir wieder zur OGK mit je einem 1/32er-Rennen und einem 1/24er-Lauf.
Geplant sind wieder 10 Abende je 2 Rennen mit Finale im Juni 2020.
Der Club ist ab 19.00 Uhr geöffnet.
Grüsse Dieter
Darts Dieter
 
Beiträge: 407
Registriert: So Aug 22, 2010 1:20 pm

Re: OKG Auftakt 2019/2020 am Montag, den 30. September

Beitragvon Darts Dieter » Di Okt 01, 2019 12:20 pm

Hallo Jungs, Freunde der schwarzen Schiene,
hier eine kurze Zusammenfassung der gestrigen Ereignisse.

Lauf 1, 1/32er-Klasse, FLY SMQ auf Gummireifen:
Trotz vorheriger Netzteileinstellung waren die Spuren Rot/Grün langsamer als Blau bzw. Gelb.
Nach 75 Runden war Michael im Kampf um den Sieg eine Sekunde vor Dieter allerdings mit der blauen Spur noch vor sich.
Dieter kam für den letzten Stint auf gelb. Dort fuhr er mit 8,330 die schnellste Zeit des Rennens und noch wichtiger 11 Sekunden schneller als Michael auf blau.
Aber Michel seinerseits wurde auch von der Kopp-Family ordentlich gejagt, Rudi mit 1,3 Sekunden hinten auf Platz 3, Alexander mit 2,6 Sekunden auf Platz vier.
Als Seiteneinsteiger konnte Holger sich mit Platz fünf erfolgreich gegen die PDC Honoratioren durchsetzen. Artur ,Andreas und Peter runden das Feld nach hinten ab.

Lauf 2, 1/24er-Klasse, VRS-Lola/McLaren auf Mosis:
Dieter von Start weg mit Knallerzeiten bei seiner Lieblingsklasse, einem Abflug und in Summe 12 Sekunden Vorsprung. Michael, Platz zwei, hatte doch den ein oder anderen Ablfug wie auch Alexander mehrere hatte. Am Schluss trennt die beiden nur ein Abflug. Alexander auf Platz drei mit den deutlich schnelleren Rundenzeiten aber den zu häufigen Abflügen.
Platz vier/fünf entscheiden Andreas und Holger zwischen sich. Ein ganzes Rennen Kopf an Kopf geraced. Holger allerdings zum Ende hin noch mal unglücklich abgeflogen mit 0,73 Sekunden fünfter.
Andreas mit den besseren Nerven oder dem Quäntchen Glück auf vier. Rudi war auf Platz sechs auch nur 0,7 Sekunden hinter auf die Kampfgruppe.
Artur und Peter konnten die 1/24er-Klasse an diesem Abend nicht in den niedrigen 7er-Zeiten bewegen. 60-, bzw 70-Sekunden Rückstand waren eine klare Schlappe und die Rote Laterne für Peter.

In der aktuellen Jahreswertung führt somit Dieter vor Michael und der Kopp-Familie an.
Details findet ihr hier: http://www.pdc-neufahrn.de/?page_id=184

Der nächste Lauf zur OGK wird wieder in die „normale“ Richtung gefahren. Dazu starten wir am Montag, den 28. Oktober ab 19.00 Uhr.

Grüsse Dieter
Darts Dieter
 
Beiträge: 407
Registriert: So Aug 22, 2010 1:20 pm


Zurück zu PDC - Powerpoint Drivers Club

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste