www.src-poering.de • Thema anzeigen - OGK, achter Lauf, am Montag, den 23. April 2018

OGK, achter Lauf, am Montag, den 23. April 2018

Forum des Powerpoint Drivers Club

Moderatoren: Rudi, Werner Lorenz

OGK, achter Lauf, am Montag, den 23. April 2018

Beitragvon Darts Dieter » Mi Apr 18, 2018 8:49 pm

Hallo Jungs,

am kommenden Montag, den 23. April, fahren wir den achten Lauf zur OGK.

Wir wechseln wieder zurück zur "normalen" Fahrtrichtung.

Bei den 1/32ern kommen die Carrera DTM-Fahrzeuge zum Einsatz.
Die VRS-Boliden werden dann für die 1/24er-Klasse am Start stehen.
Rudi macht wie immer das Catering.

Ich wünsche Euch eine schöne Woche und bis Montag.
Die Bahn ist ab 19.00 Uhr geöffnet.

Grüsse Dieter
Darts Dieter
 
Beiträge: 357
Registriert: So Aug 22, 2010 1:20 pm

Re: OGK, achter Lauf, am Montag, den 23. April 2018

Beitragvon Darts Dieter » Di Apr 24, 2018 1:49 pm

Hallo Jungs, Freude der schwarzen Schiene,

schneller als wir geschaut haben war der schöne Abend wieder vorbei. A bisserl Ratschen a bisserl Essen und Fahren und schon ist es Mitternacht.

10 Mann waren am Start, im ersten Lauf mit den Carrera DTM, relativ langsam, dann im zweiten Lauf mit den VRS-Boliden irre schnell.
Der Geschwindigkeitsunterschied von Lauf 1 zu Lauf 2 war extrem gewöhnungsbedürftig, zumindest für mich.

1/32er, Carrera DTM:
Erste Gruppe, Dieter, Alex K, Werner, Andi und Rudi Steiner.
Schnell wird klar zwischen Rudi, Dieter und Alex wird's knapp. Rudi ein Abflug zuviel und 3,5 Sekunden zurück. Zwischen Dieter und Alex noch knapper als knapp. Dieter einige Unsauberheiten auf blau und einige zehntel entsprechend verloren. Am Schluss 0,11 Sekunden hinten.
Zweite Gruppe, Rudi und Alexander Kopp, Michael Föller, Artur Huber und Peter Vornehm. Rudi Kopp haut die schnellen Zeiten konstant ohne Abflug auf die Bahn. In Summe noch mal 2Sekunden schneller als Alex Keiner zuvor. Erster Saisonsieg für Rudi Kopp vor Alex Keiner und Dieter Mühlmann.

Detailergebnisse und Tabellenstand findet Ihr unter:
http://www.pdc-neufahrn.de/?page_id=184

Zweiter Lauf, VRS-Boliden:
Dieter kann und will einfach schnell fahren und knallt mit 12:32:23 eine uneinholbare Zeit auf die Bahn.
Dahinter wird's dann knapp. Peter Vornehm kann sich mit schnellen Runden auf Platz zwei schieben 12:41:81, Rudi Steiner auf Platz drei, 12:42:66.
Das Rennen war von etlichen Abflügen und Chaospahsen geprägt. Alex Keiner wollte mit der gelben Spur keinen Frieden schliessen, andere Kollegen hat's dann auf blau aus dem Slot gezogen.
Insgesamt aber ein amüsanter Lauf und trotz einiger Crashes keine gravierenden Materialschäden.

Die Tabelle ist jetzt mit Streichen online auf der PDC-Homepage.

Der nächste Lauf findet, weiterhin in ungewohnter Weise, mitten im Mai statt, Montag, den 14. Mai.

Grüsse Dieter
Darts Dieter
 
Beiträge: 357
Registriert: So Aug 22, 2010 1:20 pm


Zurück zu PDC - Powerpoint Drivers Club

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron