www.src-poering.de • Thema anzeigen - GT 2 Langstreckenrennen am 13.7.2019

GT 2 Langstreckenrennen am 13.7.2019

Forum von Hot Slot Munich

Moderatoren: sveneuve, JeanPierre, Claus, karlix

GT 2 Langstreckenrennen am 13.7.2019

Beitragvon Claus » Sa Mai 18, 2019 7:17 am

Hi Slotgemeinde

Wer 2018 dabei war, wartet warscheinlich schon ungeduldig darauf, und hier ist sie: Die Auschreibung für das Porsche GT2-Teamrennen.
Anmeldungen sind ab sofort möglich.
Wer mitmachen möchte, aber noch keinen Teampartner hat, bitte bei mir melden.




Ausschreibung Porsche GT2-Teamrennen
Hot Slot Munich
13. Juli 2019

Zugelassen sind max.10 Teams, mindestens zwei Fahrer pro Team.
Die Fahrzeiten aller Fahrer eines Teams müssen gleich sein.
Fahrzeuge: Tamiya Porsche 911 GT2 1:24
gemäß Reglement Porsche GT2 Version 2019 ( wird in den nächsten Wochen veröffentlicht)

Renndauer: 3 Läufe zu je 13 min pro Spur bis zu 10 Teams
3 Läufe zu je 15 min pro Spur bei 8 Teams
3 Läufe zu je 16 min pro Spur bei bis zu 7 Teams

Ablauf: Freitag, 12.07.2019: 18:00h – 22:30h freies Training (findet nur statt,
wenn sich mindestens 4 Fahrer anmelden)
Samstag, 13.07.2019 08:00h – 10:00h freies Training
10:00h – 11:00h Fahrzeugabnahme
11:00h – 11:30h Qualifying
11:30h – ca 14:00h 1. Lauf
ca. 14:00h – ca. 15:00h Mittagessen
ca. 15:00h – ca. 21:00h 2. + 3. Lauf
Anschließend Nachkontrolle und
Siegerehrung
Die Gruppeneinteilung zum 1. Lauf erfolgt nach dem Ergebnis des Qualifyings (die schnellsten fahren zuerst!). Für Lauf 2 und 3 erfolgt jeweils ein Re-Grouping.
Bei 8-10 Teams wird in 2 Gruppen gefahren. Die Teams mit den meisten Runden fahren jeweils in der 2. Gruppe.
Bei bis zu 7 Teams wird in einer Gruppe gefahren. In diesem Fall fahren die Teams mit den meisten Runden zuerst.
Vor dem letzten Lauf erfolgt eine Zwischenkontrolle der Fahrzeuge. Etwaige Beanstandungen müssen innerhalb der nächsten 10 Runden behoben werden, ansonsten erfolgt Rundenabzug. Nach dem Rennen erfolgt eine Nachkontrolle der Fahrzeuge.

Nichteinhalten der Maße und Gewichte wird mit Rundenabzug geahndet:
Unterschreitung der Bodenfreiheit: 50 Runden
Unterschreitung der Mindestgewichte: 50 Runden
Unterschreitung des Mindestraddurchmessers: 50 Runden

Sieger ist das Team, das die meisten Runden absolviert hat.

Pokale und Startgeld:
Für die drei Erstplatzierten pro Team 2 Pokale.
Das Startgeld von 30 Euro pro Team ist am Renntag zu bezahlen.

Hinweise zum Catering:
Von jedem gemeldeten Fahrer wird eine Verpflegungspauschale von € 18,- erhoben, die am Renntag zu zahlen ist. Das Paket enthält ein Frühstück (1 Paar Weißwürste mit Semmel oder Breze), ein Mittagessen (Grillen im Hof bei schönen Wetter oder Spaghetti alla Chef), 1 x Kaffee und Kuchen sowie ein Abendessen (Wurst- und Nudelsalat).

Euer Hot Slot Munich-Team
Claus
 
Beiträge: 334
Registriert: So Jun 05, 2005 12:20 pm
Wohnort: München

Re: GT 2 Langstreckenrennen am 13.7.2019

Beitragvon Claus » Sa Mai 18, 2019 7:22 am

KIK Racing:

Claus Aschenbrenner,Markus Prigl, Marco Prigl

Team Hotslot Urgesteine

Alex Plötz, Rainer Sedlmayr, Sebastian Traxinger
Claus
 
Beiträge: 334
Registriert: So Jun 05, 2005 12:20 pm
Wohnort: München

Re: GT 2 Langstreckenrennen am 13.7.2019

Beitragvon mahollenburger » Sa Mai 18, 2019 4:17 pm

Hiermit melde ich ein weiteres Team:

Bantamba

Maxi H. und Dietmar Schmeer

Viele Grüße

Maxi
mahollenburger
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo Feb 19, 2018 10:43 am

Re: GT 2 Langstreckenrennen am 13.7.2019

Beitragvon walterh » Sa Mai 18, 2019 4:45 pm

Und die alten Säcke freuen sich auch schon.

AS Racing:
Pepe und Walter

Schöne Grüße

Walter
Benutzeravatar
walterh
 
Beiträge: 274
Registriert: So Apr 25, 2004 10:00 am
Wohnort: Woerthsee

Re: GT 2 Langstreckenrennen am 13.7.2019

Beitragvon mw » So Mai 19, 2019 12:23 pm

Hallo GT2 Freunde,

ich melde das Team Süd-Ost,
Kalle, Fabi und mich.

Servus Michael
Benutzeravatar
mw
 
Beiträge: 346
Registriert: So Apr 25, 2004 3:43 pm
Wohnort: Gera/Riedering

Re: GT 2 Langstreckenrennen am 13.7.2019

Beitragvon sveneuve » Mo Mai 27, 2019 9:26 am

:arrow: SEMF-Racing ist auch dabei:
Käthe und Sven :D
"Racing is life! Anything that happens before or after is just waiting" (Steve McQueen)
Benutzeravatar
sveneuve
 
Beiträge: 770
Registriert: Di Apr 28, 2009 9:37 am
Wohnort: Forstinning

Neuer Motor für GT 2

Beitragvon JeanPierre » Di Jun 11, 2019 4:55 pm

Hallo Jungs,
das Langstreckenrenn wird bereits mit dem neuen SRP-Motor gefahren, siehe das entsprechende Posting im GT2-Bereich:
http://src-p3.de/phpBB2/viewtopic.php?f=27&t=5835&sid=0754d78788b93d0cf984cf24834bb2a2

Servus
Michael
"Gegen mich etwas Dummes zu tun, ist ziemlich unklug. Denn wenn es ums zurückzahlen geht, bin ich ein Vollprofi" (Mattias Ekström)
Benutzeravatar
JeanPierre
 
Beiträge: 584
Registriert: Mi Apr 28, 2004 8:06 pm
Wohnort: Eching/Freising

Re: GT 2 Langstreckenrennen am 13.7.2019

Beitragvon Claus » So Jun 23, 2019 12:22 pm

Hi Zusammen

Hier die Starter Liste

KIK Racing
Claus, Markus, Marco

Basinga
Alex, Sebi, Rainer

Bantamba
Maxi, Didi

Süd-Ost
Michi, Fabi, Kalle

SEMF
Käthe, Sven

MonkeyGT
Tobi, Julian

AS Racing:
Pepe und Walter


Das achte Team wird sich sicherlich noch finden

Claus
Claus
 
Beiträge: 334
Registriert: So Jun 05, 2005 12:20 pm
Wohnort: München

Re: GT 2 Langstreckenrennen am 13.7.2019

Beitragvon HANNS » Di Jul 02, 2019 8:13 am

Am Donnerstag wird sich herausstellen, ob wir teilnehmen werden können wollen sollen.
Gruß derweil.
HANNS
 
Beiträge: 1572
Registriert: Mi Mai 25, 2005 10:14 pm
Wohnort: salzburg

Re: GT 2 Langstreckenrennen am 13.7.2019

Beitragvon HANNS » Di Jul 02, 2019 8:19 am

Ich bräuchte bitte eine Empfehlung für die richtigen Räder. Dangge.
HANNS
 
Beiträge: 1572
Registriert: Mi Mai 25, 2005 10:14 pm
Wohnort: salzburg

Re: GT 2 Langstreckenrennen am 13.7.2019

Beitragvon sveneuve » Di Jul 02, 2019 1:10 pm

Ich habe gute Erfahrungen mit dem Scaleauto Procomp 3 auf einer 20x11mm Felge gemacht.
Reifendurchmesser 25,5 mm.

Gruß
Sven
"Racing is life! Anything that happens before or after is just waiting" (Steve McQueen)
Benutzeravatar
sveneuve
 
Beiträge: 770
Registriert: Di Apr 28, 2009 9:37 am
Wohnort: Forstinning

Re: GT 2 Langstreckenrennen am 13.7.2019

Beitragvon HANNS » Di Jul 02, 2019 2:45 pm

Danke!
HANNS
 
Beiträge: 1572
Registriert: Mi Mai 25, 2005 10:14 pm
Wohnort: salzburg

Re: GT 2 Langstreckenrennen am 13.7.2019

Beitragvon HANNS » Mi Jul 03, 2019 5:22 pm

Grenzlandslot mit Hanns und Vinzenz ist dabei.
Evtl. kommt noch ein Münchner Pacemaker dazu . . .
Freitag-Training wird nicht möglich sein, wir werden also am Samstag um 07:59:59 Uhr an der Bahn stehen wollen.
HANNS
 
Beiträge: 1572
Registriert: Mi Mai 25, 2005 10:14 pm
Wohnort: salzburg

Re: GT 2 Langstreckenrennen am 13.7.2019

Beitragvon Claus » Mo Jul 08, 2019 8:28 pm

Hi zusammen

Acht Teams sind fest gemeldet , ein neuntes in Lauer Stellung.

Training :
Donnerstag und Freitag ab 18:00

Wer am Samstag k e i n e Weisswürste möchte bitte hier Posten


Freu mich auf ein spannendes Rennen

Claus
Claus
 
Beiträge: 334
Registriert: So Jun 05, 2005 12:20 pm
Wohnort: München

ERGEBNIS

Beitragvon JeanPierre » So Jul 14, 2019 4:11 pm

Das Endergebnis des gestrigen Porsche GT2-Teamrennens sieht so aus:
Gesamtergebnis 2019.pdf
(272.61 KiB) 226-mal heruntergeladen


Über unsere Homepage könnt ihr auch die Ergebnisse der einzelnen Durchgänge aufrufen.

DSC02021.JPG
Der Start des Rennens.

Glückwunsch an Julian und Tobi (Monkey GT) für das tolle Ergebnis mit einem neu aufgebauten Fahrzeug.

Ebenfalls Glückwunsch an das Team Bantamba mit dem "Nicht-Augsburger"( :wink: ) Max, Didi und Maxi mit einem Tigre-Stahl(!)-Chassis.
Am Ende des 2. Durchgang nach fast 800 Runden lagen sie lediglich 0,37 Runden hinter Monkey GT.

Vielen Dank an Walter und Pepe (AS-Racing) für einen spannenden und fairen Zweikampf bis zum Ende um den 3. Platz.

Danke an meinen Teamchef Sven für das gute Auto, wodurch es möglich war, beim Comeback des Teams SEMF einen Stockerl-Platz zu erreichen.

Danke auch an alle Teilnehmer für ein Rennen in entspannter Atmosphäre.

Ein spezielles Dankeschön an Claus ohne dessen Engagement und Arbeit im Vorfeld die Veranstaltung nicht in dieser Form möglich gewesen wäre.

Servus
Michael
"Gegen mich etwas Dummes zu tun, ist ziemlich unklug. Denn wenn es ums zurückzahlen geht, bin ich ein Vollprofi" (Mattias Ekström)
Benutzeravatar
JeanPierre
 
Beiträge: 584
Registriert: Mi Apr 28, 2004 8:06 pm
Wohnort: Eching/Freising

Nächste

Zurück zu Hot Slot Munich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

cron