www.src-poering.de • Thema anzeigen - Neue 1:32er Serie bei Hot Slot: Sideways Gruppe 5

Neue 1:32er Serie bei Hot Slot: Sideways Gruppe 5

Forum von Hot Slot Munich

Moderatoren: sveneuve, JeanPierre, Claus, karlix

Neue 1:32er Serie bei Hot Slot: Sideways Gruppe 5

Beitragvon JeanPierre » Di Mär 20, 2018 3:19 pm

Als Grundlage für diese Serie dienen die verschiedenen Gruppe 5-Modelle von Sideways und das clubübergreifende Reglement der offiziellen Sideways Gruppe 5-Serie, die bereits seit 2017 in Deutschland ausgetragen wird.

Auf der Homepage der Sideways Gruppe 5-Serie gibt es auch das derzeit gültige Reglement sowie die „Balance of Performance“ (BoP) für die jeweiligen Fahrzeugtypen von Sideways.

Weitere Tipps gibt es dort auch in einem eigenen Sideways-Forum.

Änderung vom 09.04.2018:

Das Reifen-Reglement übernehmen teilweise wir von unseren Augsburger Kollegen „Schwaben-Slot“.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Jungs für deren Vorarbeit.
Nachdem wir festgestellt haben, dass die in Augsburg verwendeten BRM-Reifen auf unserer Bahn nicht wirklich funktionieren, haben wir uns entschlossen mit SlotIt Reifen P6 Artikel Nr. PT24 19x10mm zu fahren.
Die Reifen werden vom Club gestellt (Unkostenbeitrag = 3 Euro/Paar).
Jeder Fahrer hat seinen eigenen Reifensatz, den er für Zeittraining und Rennen erhält und nach dem Rennen wieder zurück gibt.
Die Reifen werden von uns auf vom Fahrer bereitgestellten Felgen aufgezogen.
Die Reifen werden nicht geschliffen. Raddurchmesser ca. 20,2 mm.



In 2018 fahren wir 6 Rennen jeweils donnerstags an unseren Clubabenden.
4 Rennen gehen in die Gesamtwertung ein, es gibt also 2 Streicher.
Die Termine sind:
26.04.
17.05.
28.06.
27.09.
25.10.
15.11.
Geöffnet ist der Club ab 19:00h, Rennstart ca. 20:30h.

Allgemeine Info´s zum Ablauf:
1. Zur Technischen Abnahme inkl. der Ausgabe und Montage der Räder Fahrzeuge bitte mit abgeschraubter Karosserie bringen.
Nach der Abnahme verbleiben die Fahrzeuge bis zum Zeittraining im „Parc Fermé“

2. Zeittraining für das gesamte Fahrerfeld (je Fahrer 2-3 min pro Spur –je nach Teilnehmerzahl). Die Reihenfolge der Fahrer und Einsetzer wird von der Rennleitung eingeteilt, um das Zeitfenster zu optimieren und eine Chancengleichheit für die Serie zu gewährleisten.

3. Das Reinigen/Einstellen der Schleifer sowie das Abziehen der Reifen ist nur vor dem Rennstart erlaubt.

4. Rennaufstellung zum 1. Lauf erfolgt nach dem Zufallsgenerator – ab dem 2. Lauf erfolgt die Aufstellung nach dem Stand in der Meisterschaft. Beim Finallauf wird 1 Streichresultat berücksichtigt.

5. Anmerkung zu den Reifen:
Ein Reifensatz ist mindestens 4 Läufe zu verwenden. Wird ein neuer Reifensatz gewünscht, ist dies unmittelbar nach Rennende der Rennleitung mitzuteilen, um die Verfügbarkeit eines neuen Reifensatzes zum nächsten Termin zu gewährleisten.

6. Die Ergebnisse werden auf unserer Homepage und auch auf der offiziellen Internetseite der Clubübergreifenden Meisterschaft veröffentlicht. Somit hat jeder auch die Möglichkeit am Deutschlandfinale der offiziellen Meisterschaft am Ende des Jahres teilzunehmen.
Die Teilnahme erfolgt gemäß den dort geltenden Vorgaben.


Am 19.04. bieten wir einen Trainings- und Schnupperabend an. Wer mal testen möchte, wie sich die Gruppe5- Autos fahren, hat ab 19:00h die Gelegenheit dazu. Leihfahrzeuge sind vorhanden!

Servus
Michael
"Gegen mich etwas Dummes zu tun, ist ziemlich unklug. Denn wenn es ums zurückzahlen geht, bin ich ein Vollprofi" (Mattias Ekström)
Benutzeravatar
JeanPierre
 
Beiträge: 514
Registriert: Mi Apr 28, 2004 8:06 pm
Wohnort: Eching/Freising

Re: Neue 1:32er Serie bei Hot Slot: Sideways Gruppe 5

Beitragvon sveneuve » Mi Mär 21, 2018 6:01 am

Geil, bin dabei! :D

Gruß
Sven
"Racing is life! Anything that happens before or after is just waiting" (Steve McQueen)
Benutzeravatar
sveneuve
 
Beiträge: 719
Registriert: Di Apr 28, 2009 9:37 am
Wohnort: Forstinning

Re: Neue 1:32er Serie bei Hot Slot: Sideways Gruppe 5

Beitragvon Claus » Mi Mär 21, 2018 3:10 pm

Hi Zusammen

Bin dabei
Back to the roots : :D :shock:

Claus
Claus
 
Beiträge: 306
Registriert: So Jun 05, 2005 12:20 pm
Wohnort: München

Re: Neue 1:32er Serie bei Hot Slot: Sideways Gruppe 5

Beitragvon mahollenburger » Mi Mär 21, 2018 3:11 pm

Hallo Zusammen,

Bin auch dabei. :)

Freue mich schon!
mahollenburger
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo Feb 19, 2018 10:43 am

Re: Neue 1:32er Serie bei Hot Slot: Sideways Gruppe 5

Beitragvon Harry » Do Mär 22, 2018 7:53 am

Hi Hot Slot!

Cool, dass Ihr auch die Sideways ins Programm aufnimmt! 8) 8)

Wünsch Euch viel Spaß und vielleicht schaffen wir ja mal einen gemeinsamen Termin, evtl. mit Wendelstein!
Der Süden lebt! :wink:

Man sieht sich!
Grüße
Harry
Bild
Harry
 
Beiträge: 121
Registriert: Mo Jan 28, 2013 7:04 am
Wohnort: Augsburg

Re: Neue 1:32er Serie bei Hot Slot: Sideways Gruppe 5

Beitragvon walterh » Fr Mär 23, 2018 5:21 pm

Hallo liebe Slot Gemeinde,

der Schnöselbaba fährt auch mit und freut sich wieder auf's "Im-Kreis-Rumfahren" ;-)

Liebe Grüße
Walter
Benutzeravatar
walterh
 
Beiträge: 270
Registriert: So Apr 25, 2004 10:00 am
Wohnort: Woerthsee

Re: Neue 1:32er Serie bei Hot Slot: Sideways Gruppe 5

Beitragvon Mr. Nascar » Mo Mär 26, 2018 6:35 pm

Walter, das ist die beste Nachricht seit Jahren :D :D :D
Hoffentlich sehen wir uns bald mal :wink:

Viele Grüße, Uwe
Und wenn´s da schwarz vor die Augen wird, scheiss da nix oida, dann bist eig´schlaffa :wink:

-- Mr. Nascar --
------ Uwe ------
Benutzeravatar
Mr. Nascar
 
Beiträge: 2378
Registriert: Mi Apr 28, 2004 10:46 am
Wohnort: Zorneding/Pöring

Änderung des Rennreifens

Beitragvon JeanPierre » Mo Apr 09, 2018 8:51 am

Hallo Jungs,
nachdem wir die ersten Tests mit den in Augsburg verwendeten BRM-Reifen gefahren haben, hat sich heraus gestellt, daß sich diese Reifen auf unserer Bahn völlig anders verhalten als auf der Augsburger Strecke. Während die Reifen in Augsburg besser werden, lassen sie bei uns nach einem anfänglichen Peak stark nach.
Daher haben wir uns entschlossen, mit SlotIt Reifen P6 PT24 zu fahren.

Diese Reifen verhalten sich sehr ähnlich zu den SlotIt Reifen 1152 C1, mit denen die Sideways Gruppe 5-Modelle ausgeliefert werden.
Es ist schade, daß wir das Reifen-Reglement von Augsburg nicht 1:1 übernehmen können, aber wie oben beschrieben, leider funktioniert es nicht.

Mit den Rennreifen läuft das so:
Der geneigte Teilnehmer an der SW G5-Serie gibt uns einen Satz Felgen mit Felgeneinsätzen.
Auf diese Felgen ziehen wir die Reifen auf.
Ein Reifensatz kostet 3€.
Die Räder werden in einer Dose, die mit dem Namen des Teilnehmers versehen ist, bei uns aufbewahrt und nur zu den Rennen ausgegeben.
Nach frühestens 4 Rennen kann ein Fahrer einen neuen Reifensatz verlangen.

Bitte gebt uns möglichst bald die Felgen, damit nicht am 26.4. beim 1. Rennen alle Reifen aufgezogen werden müssen.
Wir haben auch einen kleinen Vorrat an Ersatz-Felgen 17,3 x 8,2.
Ihr könnt auch Trainingsreifen PT24 von uns bekommen. Aber momentan max. 1 Paar pro Fahrer.

Bitte denkt dran, daß diese Serie Neuland ist und wir auch erstmal unsere Erfahrungen sammeln müssen.
Wenn's am Anfang noch unrund läuft; wir danken für euer Verständnis.
:arrow: Wir wollen ja nur spielen. :wink:

Servus
Michael
"Gegen mich etwas Dummes zu tun, ist ziemlich unklug. Denn wenn es ums zurückzahlen geht, bin ich ein Vollprofi" (Mattias Ekström)
Benutzeravatar
JeanPierre
 
Beiträge: 514
Registriert: Mi Apr 28, 2004 8:06 pm
Wohnort: Eching/Freising


Zurück zu Hot Slot Munich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste