Seite 1 von 1

Zwergenaufstand 3 und 4

BeitragVerfasst: Sa Jul 29, 2017 11:59 pm
von JeanPierre
Zum 3. Zwergenaufstand am 18.Mai brachte Kalle seinen neu aufgebauten Toyota S800 mit.
BILD3257.JPG
Typischer Kalle-Style, schön und schnell.

Kalle dominierte beide Rennen des Abends.
Im 1. Rennen fuhr er seinen Mini zum Sieg. Seinen neuen Toyota verlieh er an Guido, der sich mit dem Neuwagen zurück hielt und Zweiter wurde. Dritter Ralf mit seiner gelben Knutschkugel.
Ergebnis Rennen 1:
Zwergenaufstand Rennen 1 18.05.2017.pdf
(183.84 KiB) 81-mal heruntergeladen

BILD3256.JPG

BILD3262.JPG


Im 2. Rennen tauschten Kalle und Guido die Autos. Rudi S. quetschte sich mit seinem Autobianchi zwischen die beiden.
Ergebnis Rennen 2:
Zwergenaufstand Rennen 2 18.05.2017.pdf
(182.58 KiB) 92-mal heruntergeladen

BILD3263.JPG


Auch den 4. Zwergenaufstand am 08. Juni dominierte Kalle mit seinen beiden Super-Zwergen. Claus hat seinem Lotus ein neues Fahrwerk spendiert und konnte damit zweimal Platz zwei erreichen. Carlos führte seinen brandneuen Abarth 1000TC aus. Fotos von diesem Abend gibt's leider keine. :(
Hier die Ergebnisse der beiden Rennen:
Zwergenaufstand 4 Rennen 1 08.06.2017.pdf
(186.61 KiB) 84-mal heruntergeladen

Zwergenaufstand 4 Rennen 2 08.06.2017.pdf
(185.84 KiB) 79-mal heruntergeladen

Mit 9 Startern hatten wir an diesem Abend das bisher größte Feld beim Zwergenaufstand.
Im 1. Rennen hatten wir eine komplette BRM-Gruppe am Start. Versuchsweise fuhren wir mit 13 Volt, statt der üblichen 12V. Die höhere Spannung für die BRM hat sich durchaus bewährt. Im 2. Rennen waren nur 2 BRM am Start, so daß diese wieder mit 12V fahren mußten. Bei Sven drückte sich das in ca. 2 Zehntel langsameren Rundenzeiten und ca. 1,5 Runden weniger aus.

Die Ereignisse vom Zwergenaufstand 5 folgen in Kürze.